Hilfe bei der Entwicklung einer weißen Basisglasur für Steinzeug

Dies ist das Forum für Glasuren, Dekorprobleme, Oberflächenbehandlung etc.
Laborfuerdesign
Beiträge: 166
Registriert: Samstag 3. September 2016, 16:21

Re: Hilfe bei der Entwicklung einer weißen Basisglasur für Steinzeug

Beitrag von Laborfuerdesign »

Hallo Tongrube. Ne, ich mach das nicht schon ewig :-) Aber ich weiss, dass der Verzug noch andere Ursachen als die Brenntemperatur haben könnte. Deswegen wäre es praktisch gewesen, einen Faktor ausschließen zu können. Vielleicht kannst du ja noch mal berichten, wenn du deine ersten Brände hinter dir hast. Das wäre super! :-)
Tongrube
Beiträge: 31
Registriert: Freitag 16. September 2022, 11:46

Re: Hilfe bei der Entwicklung einer weißen Basisglasur für Steinzeug

Beitrag von Tongrube »

Aber gern doch!

Schöne Grüße
Tongrube
Ursula28
Beiträge: 337
Registriert: Montag 10. März 2014, 17:03

Re: Hilfe bei der Entwicklung einer weißen Basisglasur für Steinzeug

Beitrag von Ursula28 »

viewtopic.php?p=23853#p23853
schau hier mal vorbei
Tongrube
Beiträge: 31
Registriert: Freitag 16. September 2022, 11:46

Re: Hilfe bei der Entwicklung einer weißen Basisglasur für Steinzeug

Beitrag von Tongrube »

Langsam habe ich Sorge, dass der Eindruck entsteht, ich bekäme Tantieme :roll: . Aber sei es drum: mir hat folgende Lektion geholfen, zu verstehen, warum Scherben beim Trocknen und Brennen sich verziehen und reißen können: Understanding Pottery: Chapter 2 Clay Properties and Drying.

Auf die Gefahr mich zu wiederholen: die ganze Serie ist super.
Antworten